Mein Arbeitstag neigt sich dem Ende. Und damit steht das Wochenende vor der Tür. Daher widme ich mich heute interessanten Themen der Woche. Und das sind einige. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen!

Mehr deutsche Schüler lernen die chinesische Sprache

China ist groß. Und es wird immer bedeutender in der politischen Landschaft. Daher ist es gar nicht verkehrt auch mal auf dieses Pferd zu setzen und mal in die Sprache hinein zu schnuppern. Das haben sich sicherlich auch viele Schulen gedacht. Zumindest sind die Zahlen in dem Beitrag „Immer mehr deutsche Schüler lernen Chinesisch“ erstaunlich.
Gerade diese Sprache soll ganz einfach strukturiert sein und wohl mit Mnemotechniken gut erschlossen werden können. Notiert.

Passend dazu: Chinesische Vokabeln lernen – Tage, Wochen, Monate

In diesem kleinen Video werden die chinesischen Tage, Wochen und Monate erklärt. Das unterstreicht die vorherige Aussage.

Karteikarten online lernen

Karteikarte.com ist ein Dienst, welcher sich auf das Karteikartensystem spezialisiert hat. Die schlichte Oberfläche gefällt mir.
Mittlerweile habe ich 10 unterschiedliche Karteikartensysteme gesehen, die für unterschiedliche Zwecke genutzt werden können. Diese werde ich im September mal miteinander vergleichen und ein Fazit ziehen.

Migranten fordern bessere Bildungschancen

Schüler sollen und wollen lernen. Jedoch sind nicht immer die Bedingungen optimal. Daher fordern laut einer Bertelsmann-Studie immer mehr Migranten nach besseren Bildungschancen.
Wie die Politik darauf reagiert?

PowerPoint ist böse

Zumindest wenn es darum geht, sich die Inhalte besser einzuprägen, sollte PowerPoint bei den Lehrenden nicht die erste Wahl sein. So zumindest die These eines Professors, der vor PowerPoint-Präsentationen warnt. Auf die Ergebnisse der großen Studie bin ich gespannt.

Intelligent essen?

Welche Nahrung ist für das Gehirn gut? Laut dem Beitrag „Essen Sie sich schlau“ kann man mit Trauben, Fisch und Walnüssen die eigene Leistungsfähigkeit enorm steigen.
Auch dazu werde ich noch den einen oder anderen Experten interviewen und bin ebenso auf die Erkenntnisse gespannt.

Englisch lernen – eine neue Plattform

Die Plattform English Attack! Ist wohl recht neu auf dem Markt. Dabei versucht die Website die englische Sprache spielerisch zu vermitteln. Ich bin gespannt, wie die Entwicklung verläuft.
Ein schönes Wochenende!