Das Thema Lernen ist ein sehr umfassendes Thema. Und oft neigt man beim Lernen dazu „den Wald wegen der gesamten Bäume nicht mehr zu sehen“, vor allem wenn man einfach stupide etwas lernt, ohne zu wissen wozu und wie am besten. Und irgendwann geht auch mal der Überblick komplett verloren. Dieser ist jedoch wichtig, um immer wieder zu überprüfen, wohin man sich bewegt. Und in diesem Zusammenhang ist natürlich u.a.  die Frage nach eigenen Zielen und der eigenen Motivation entscheidend.

Daher stelle ich dir ein Buch von Martin Krengel vor. Golden Rules. Ein vielversprechender Titel. Es behandelt 5 Module mit jeweils 10 Geboten, die den eigenen Erfolg, die eigene Zufriedenheit und vor allem die Produktivität unterstützen sollen. Dabei richtet sich der Fokus auf Selbstmanagement-Techniken, die das effektive Lernen und Arbeiten stützen und unterstützen. Worum geht es genau?

Vorhang auf für die Module – der Inhalt

In dem Buch werden die 5 Module Selbstcoaching, Motivation, Zeitmanagement, Konzentration und Organisation behandelt. Auf 185 Seiten stellt Martin kurz, knapp und zeitgleich aufschlussreich insgesamt 50 Techniken vor, die einem helfen, den Überblick zu behalten und die richtigen Ziele auf die richtige Weise zu verfolgen. Jedes Modul schließt nochmal mit einem praktischen Teil und einer knappen Zusammenfassung ab.

Im Modul Selbstcoaching geht es darum sich genauer anzuschauen, wie die eigene Unsicherheit reduziert werden kann und man vor allem mit dem Arbeiten startet. Dabei ist für mich ein wichtiger Part hier vorhanden, der zu oft vernachlässigt wird. Handeln!

Modul Motivation behandelt 10 Aspekte rund um das Entfachen und die Unterstützung der eigenen Motivation. Dabei geht er vor allem auf die Balance zwischen unterschiedlichen Bereichen ein. Denn schließlich sind wir keine Maschinen, sondern Menschen, die verschiedene Bedürfnisse in unterschiedlichen Bereichen haben.

Das Modul Zeitmanagement konzentriert sich auf die Abarbeitung der Aufgaben. Womit beginnen? Wie langfristig ein Ziel verfolgen? Was soll ich wann machen?

Im Modul Konzentration geht Martin darauf ein, was Konzentration überhaupt ist und wie wir diese bei der Erledigung der Aufgaben unterstützen können.

Das Modul Organisation und Wissensmanagement behandelt den Umgang mit dem gesamten Wissen, welches man sich angeeignet hat und aneignen will. Zu oft kommt es vor, dass alles einfach auf einen Haufen liegt und dabei die gesamte Übersicht verloren geht.

Die Besonderheit Schreibstil

Was ich neben dem Nutzen hervorheben will, ist die Praxisorientierung und der Schreibstil von Martin! Es ist kein trockenes Buch, welches man einfach in das Regal nach dem Durchlesen packt, sondern ein Buch was zur Anwendung animiert! Und das ist sehr wichtig bei solchen Büchern. Zudem ist hier ein sehr persönlicher Bezug vorhanden. Der Autor schreibt also wie er selbst die einzelnen Situationen erlebt hat und wo ihm welche Technik auf welche Art geholfen hat. Immer aufschlussreich, ohne das übliche Fach-chinesisch und vor allem sehr Bildreich =)

Kritik zum Buch

Das Buch ist trotz der geringen Seitenzahl sehr umfangreich. Wer sich schon mal mit dem Thema Selbst- und Zeitmanagement auseinander gesetzt hat, wird viele der genannten Tipps und Methoden bereits kennen. Bei manchen Punkten kratzt mir das Buch zu sehr an der Oberfläche. So ist z.B. das Aufschieben ein stark bekanntes Problem, welches nicht immer mit den einfachen Methoden beseitigt werden kann.

Zudem würde ich den Punkt Visualisierung komplett überarbeiten. Nach neusten Erkenntnissen durch Prof. Wiseman ist das „Schön-Visualisieren“, also die Vorstellung der erfolgreichen Absolvierung der Aufgabe und das genießen der darauf folgenden Belohnung, eher kontraproduktiv für das Angehen der Aufgabe.

Für wen ist das Buch gedacht?

Als Zielgruppe werden Studierende, Doktoranden, Berufstätige, Berufseinsteiger, Wissensarbeiter und Kreative genannt. Das Buch bietet jedoch auch mehr als genug Wissen für andere Menschen. Gerade Menschen, die eher praktisch orientiert sind und sich nicht allzu lange mit der Theorie aufhalten wollen (oder können) sind mit diesem Buch gut bedient.

Das Buch empfehle ich jedem, der seine Ziele, seine Prüfungen und seine Aufgaben angehen will und dabei nach handlungsorientierten Empfehlungen in kompakter Form sucht. Du kriegst das Buch über Amazon für 15,95. Auf Amazon findest du auch einige Ausschnitte zu dem Buch, die dir helfen einen Eindruck über den Schreibstil und den Aufbau des Buches zu gewinnen.

Du kannst das Buch auf LME gewinnen! Martin hat mir zwei Exemplare zugeschickt, die ich unter den Interessenten verlose. Schreibe bis zum 15. März 2013 einfach ein Kommentar und sage mir, warum du das Buch gewinnen willst, welches Problem du damit praktisch in den Griff bekommen möchtest.